Ob im Schwimmbad, in der Sauna oder im Fittnessstudio, eine Pilzinfektion hatte fast jeder von uns schon einmal. Männer über 30 sind davon öfter betroffen als Frauen. Die Infektionen sind lästig, es juckt und brennt.

Bei diesem Krankheitsbild haben sich Medikamente, die den Wirkstoff Bifonazol enthalten als äußerst wirksam erwiesen.

Doch bei welchen Erkrankungen genau hilft Bifonazol? Wie sollte der Wirkstoff angewendet werden und was müssen Sie vor der Anwendung beachten? Wo liegen die Nebenwirkungen? Wir klären alle diese Fragen in unserem Artikel.

Pharmakologie – Was ist Bifonazol?

bifonazol creme spray lösung nagelpilz wirkung

Bifonazol ist ein synthetisch hergstelltes Azol-Antimykotika. Darunter versteht man Wirkstoffe aus der Gruppe der Antimykotika, welche für die Behandlung von lokalen und systemischen Pilzinfektionen (bspw. Nagelpilz)verabreicht werden.Der Wirkstoff wurde von der Firma Bayer entwickelt, in den Jahren 1976/1978 patentiert und wird seither in vielen der Anti-Pilz-Medikamenten von Bayer eingesetzt.

Chemisch gesehen gehört Bifonazol zur Gruppe der Imidazole. Es ist eine Weiterentwicklung des Wirkstoffs „Clotrimazol und hat eine größere Bandbreite zur Bekämpfung vor Erregern, die neben einer Pilzinfektion noch auftreten können.

Präparate, die diesen Wirkstoff enthalten, werden bei leichten bis mittelschweren Pilzinfektionen eingesetzt.

Fachinformationen
Name: Bifonazol
CAS-Nummer: 60628-96-8
Formel: C22H18N2
Molmasse: 310.39 g·mol

Wirkungsweise von Bifonazol

Der Wirkstoff stoppt das Wachstum der Pilze, indem er sie am Aufbau einer gesunden Zellmembran hindert.

Pilze brauchen für das Zellwachstum Ergosterol, das sie aus der Ausgangssubstanz Squalen in einem mehrstufigen Prozess bilden. Bifonazol seinerseits unterbricht den Prozess der Ergosterolbildung, indem es die Wirkung eines dafür notwendigen Enzyms blockiert. Dadurch haben die Pilze keine funktionsfähigen Zellmembranen mehr.

In Folge können sie nicht weiter wachsen und sich auch nicht mehr vermehren (fungistatische Wirkung). In höherer Dosis sterben die Pilze sogar ab (fungizide Wirkung).

Anzeige

Mundschutz kaufen

Anwendungsgebiete – Wann kommt Bifonazol zum Einsatz?

bifonazol wirkung nagelpilz

Der Wirkstoff kommt bei leichten bis mittelschweren Fuß-,  Nagel- und Hautpilzinfektionen zum Einsatz. Dabei erfolgt die Anwendung der Präparate äußerlich.

In schwereren Fällen kann zusätzlich die orale Gabe eines andere Antimykotikums erforderlich sein.



Die richtige Anwendung

Der Wirkstoff wird meist 1 täglich auf die betroffene Stelle aufgetragen. Diese Stellenn sollten für eine optimale Wirkung vorher gut gereinigt worden sein.

Da Pilzinfektionen sehr hartnäckig sein können, ist die jeweilis angegebene Therapiedauer strikt einzuhalten. Oft verschwinden die unangenehmen Symptome wie Jucken und Brennen bereits nach wenigen Tagen der Behandlung.

Achtung

Trotzdem sind Pilzsporen auch nach erfolgreicher Behandlung teilweise noch vorhanden, und können für eine Neuinfektion sorgen. Hier lohnt es sich im Anschluss weitere vorbeugende Maßnahmen.

Mögliche Nebenwirkungen

Bifonazol ist im allgemeinen ein gut verträglicher Wirkstoff, der sehr wirksam bei der Behandlung von Pilzinfektionen ist.

Allerdings können in seltenen Fällen oder bei einer Überempfindlichkeit, diverse allergische Reaktionen wie Hautrötungen, Juckreiz oder Bläschenbildung auftreten.

Erfahrungsberichte – Was haben Anwender zu berichten?

bifonazol erfahrungen wirkung nagelpilz

Anti-Pilz-Medikamente, die auf dem Wirkstoff Bifonazol enthalten, sind wirksamen Präparate zur Bekämpfung von Infektionen. So gibt es viele Anwender, die die schnelle Wirkung dieser Mediamente bestätigen können.

Besonders die Canesten Präparate, von denen viele mit Bifonazol wirken zeichnen sich durch ihre gute Verträglichkeit und die gute Wirksamkeit aus. 

bifonazol erfahrungen creme spray wirkung

Expertenmeinungen

Auch Mediziner und Apotheker können die gute Verträglichkeit und die hohe Wirksamkeit von Präparaten, die den Wirkstoff enthalten, bestätigen.

So wurde in verschiedenen klinischen Studien die Wirkung von Bifonazol untersucht und bestätigt. In diesen Studien beurteilten Anwender, die sich erstmalig mit einer Nagelmykose infiziert hatten, die Wirksamkeit der Basistherapie besonders positiv.

Diese Studienergebnisse wurden mehrmals in medizinischen Fachzeitschriften publiziert. In der Ausgabe 42/2007 der „Pharmazeutischen Zeitung“ können Sie einen zusammenfassenden Artikel zu den Studienergebnissen lesen. Auch in der „Deutschen Apothekerzeitung“ wurden mehrere Artikel über den Wirkstoff veröffentlicht.

Zusammenfassend kann man sagen, dass die Wirkung auch von fachlicher Seite zu überzeugen scheint.

Anzeige

Mundschutz kaufen

Welche Präparate enthalten Bifonazol?

Da der Wirkstoff von der Firma Bayer entwickelt und patentiert wurde, ist er vor allen in den Canesten Präparaten von Bayern zu finden. Aber auch andere Medikamente bedienen sich diesem Wirkstoff.

Hier eine Reihe von Arzneimittel mit dem Wirkstoff Bifonazol:

Was Sie sonst noch interessen könnte?!

Gerade bei Pilzinfektionen und ihren Behandlungsmethoden treten immer wieder ungeklärte Fragen auf. Hier wollen wir einige Fragen zum Wirkstoff Bifonazol aufzeigen und kurz klären:


Sind Wechselwirkungen zu Bifonazol bekannt?

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten sind nicht bekannt.

Kann ich die Präparate auch in der Schwangerschaft verwenden?

Unter ärztlicher Aufsicht können die Präparate auch während der Schwangerschaft angewandt werden.

Wo kann man Bifonazol Präparate kaufen?

Sie können Bifonazol Präparate sowohl in Ihrer örtlichen Apotheke als auch in allen Online-Apotheken kaufen. Da die Mittel rezeptfrei erhältlich sind, werden ein Teil der Produkte ebenfalls bei Amazon angeboten.

In welchen Formen kommt Bifonazol zum Einsatz?

Der Wirkstoff Bifonazol wird in verschiedenen Darreichungsformen angeboten. Die Canesten Extra Crme enthält den Stoff zum Beispiel. Andere Antimykotiumpräparate sind auch als Sprays oder Tinkturen erhältlich.

Gibt es Bifonazol Generika?

Da der Patentschutz der Firma Bayer abgelaufen ist, gibt es Generika auf dem Markt.


Kommentieren Sie...

Sie wollen Ihre Erfahrungen mit Bifonazol teilen?
Oder wurden Ihre Fragen noch nicht beantwortet?

Dann nutzen Sie einfach die Kommentarfunktion unter diesem Artikel. Wir freuen uns über neue Fragen oder Ihre Erfahrungsberichte und reagieren so schnell wie möglich!

Fazit zu Bifonazol

Sowohl Anwender als auch Experten bestätigen die Wirksamkeit der Präparate, die mit diesem Antimykotikum arbeiten.

Die gute Verträglichkeit und die einfache Anwendung sind ebenfalls positive Aspekte, wenn es um eine effektive Behandlungen von Pilzinfektionen geht.


Quellen

HINTERLASSEN SIE IHRE ERFAHRUNGEN

Please enter your comment!
Please enter your name here