MagazinMedizinCannamedical ...

Cannamedical Pharma bringt neue Cannabisextrakte auf den Markt

Köln (ots) –

Elf neue Vollspektrum-Cannabisextrakte inklusive neuem Single-Strain-Extrakt „El Jefe“

Die Cannamedical Pharma, eines von Deutschlands führenden Medizinalcannabis-Unternehmen, erweitert ihr Produktportfolio und führt nun neben der größten Auswahl an Cannabisblüten auch ein umfangreiches Sortiment an Cannabisextrakten ein. Insgesamt werden elf neue Vollspektrum-Extrakte im Laufe des zweiten und dritten Quartals 2023 auf den deutschen Markt gebracht, um ärztlichem Fachpersonal eine patient:innenindividuelle Therapie zu erleichtern.

Das Unternehmen plant in den kommenden 12 Monaten einen Marktanteil von 20 % bei Extrakten zu erreichen und die Versorgung aller Cannabispatientinnen und -patienten sicherzustellen. Daher wird das Produktsortiment um eine Auswahl an THC-dominanten, CBD-dominanten, wie auch weiteren ausgeglichenen Cannabisextrakten erweitert. Die patient:innenindividuelle Herstellung der Rezepturarzneimittel in den Apotheken wird hierdurch deutlich vereinfacht. Eine Besonderheit ist, dass die Cannamedical Pharma ihren ersten Single-Strain-Extrakt entwickelt hat. Dieser wird aus dem in Deutschland erfolgreichsten Cannabis-Kultivar „El Jefe“ hergestellt. Insgesamt wird das gesamte Extrakteportfolio folgende Produkte inkludieren:

Cannamedical Cannabisextrakt – PZN

– THC25 („El Jefe“) – 18 68 34 13
– THC30 – 18 70 16 19
– THC50 – 18 72 05 45
– THC5:CBD20 – 18 70 13 12
– THC10:CBD10 – 18 68 33 99
– THC12,5:CBD12,5 – 18 70 15 88
– THC20:CBD5 – 18 70 15 94
– THC20:CBD20 – 18 70 16 02
– Hybrid THC25:CBD25 – 13 90 35 54
– THC50:CBD50 – 18 72 05 39
– CBD25 – 18 68 34 36
– CBD50 – 18 70 13 29

Fokus auf Patient:innenversorgung

„Wir sind stolz darauf, die größte Auswahl an Vollspektrum-Cannabisextrakten und Medizinalcannabis-Blüten auf dem deutschen Markt anbieten zu können“, kommentiert David Henn, Geschäftsführer der Cannamedical Pharma das neue Angebot. „Dieses neue Sortiment, inklusive des neuen „El Jefe“ Single-Strain-Extrakts, bietet Patienten und Patientinnen mehr Behandlungsmöglichkeiten und erlaubt es, die Therapie individuell anzupassen. Die Cannamedical Pharma hat 2021 mit der Meerbuscher Firma PS Pharma zur Semdor Pharma Group fusioniert, welche auf die Entwicklung und Herstellung von Betäubungsmitteln spezialisiert ist. Die Produktion der Extrakte erfolgt nach den höchsten Standards und gewährleistet eine gleichbleibend hohe Qualität der Extrakte.“

Natürliche und pflanzliche Therapieoption

Cannabisextrakte können eine natürliche und wirksame Behandlungsmethode für eine Vielzahl von Erkrankungen darstellen. Im Gegensatz zu synthetischen Medikamenten enthalten Vollspektrum-Cannabisextrakte alle natürlichen Bestandteile der Pflanze, einschließlich Cannabinoiden, Terpenen und Flavonoiden. Die Cannamedical Pharma setzt sich weiterhin dafür ein, die Patientenversorgung in Deutschland zu verbessern (https://www.morgenpost.de/wirtschaft/presseportal/article238198303/Bundestag-Cannamedical-Patientenbeirat-uebergibt-Forderungen-zur-Cannabis-Legalisierung.html) und das Bewusstsein sowie die Akzeptanz von medizinischem Cannabis zu fördern. Mit der Einführung des größten Extrakteportfolios für Vollspektrum-Cannabisextrakte auf dem deutschen Markt geht das Unternehmen einen weiteren wichtigen Schritt in diese Richtung.

Alle Cannamedical-Sorten sind deutschlandweit auf Rezept in Apotheken erhältlich. Medizinisches und pharmazeutisches Fachpersonal findet mehr Informationen unter www.cannamedical.de/shop.

Über Cannamedical

Die Cannamedical Pharma GmbH ist ein GDP- und GMP-zertifizierter pharmazeutischer Hersteller mit sämtlichen Genehmigungen für den Import, Großhandel und die Freigabe medizinischer Cannabisprodukte auf dem europäischen Markt. Das Unternehmen fokussiert sich darauf, Menschen mit chronischen Krankheiten durch den Import und die Verarbeitung von Cannabisprodukten in ausschließlich höchster Qualität zu helfen und beliefert rund 3.000 Apotheken und klinische Einrichtungen. Neben der Lieferung hochwertiger medizinischer Cannabisprodukte konzentriert sich Cannamedical darauf, Ärzt:innen, medizinische Fachleute und Apotheker:innen mit wichtigen Informationen zu versorgen. Produktionspartner in der ganzen Welt halten die höchsten pharmazeutischen Qualitätsstandards – die EU-GMP-Richtlinien (European Good Manufacturing Practice) – ein. Als GDP-zertifiziertes (Good Distribution Practice) Unternehmen stellt Cannamedical sicher, dass bei sämtlichen Schritten innerhalb der Lieferkette von Cannamedical auf die guten Vertriebspraktiken geachtet und entsprechende Qualitätsstandards erfüllt werden. Die Cannamedical Pharma GmbH wurde 2016 von David Henn gegründet, hat ihren Hauptsitz in Köln. Seit 2021 ist das Unternehmen Teil der Semdor Pharma Group – eine der führenden Pharmagruppen in Europa, die sich auf Betäubungsmittel und medizinisches Cannabis spezialisiert hat. Weitere Informationen unter www.cannamedical.com

Pressekontakt:
Cannamedical Pharma GmbH
Patrick Piecha
Tel.: 0176 412 358 53
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: Cannamedical Pharma GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Exclusive content

- Advertisement -

Latest article

More article

- Advertisement -