Gesundheit"Ein Wunsch f...

„Ein Wunsch für die Feiertage“ / Disney präsentiert im 100. Jubiläumsjahr den Weihnachts-Spot 2023

München (ots) –

– Im 100. Jubiläumsjahr: Disney präsentiert den diesjährigen Weihnachts-Spot „Ein Wunsch für die Feiertage“.
– Der Live-Action-Spot ist inspiriert vom diesjährigen Disney Animations-Film „Wish“. Ariana DeBose, die englischsprachige Synchronstimme der „Wish“ Protagonistin Asha, singt die ersten Zeilen im Spot.
– Unter der Regie des nigerianisch-britischen Grammy-Preisträgers und Regisseurs Meji Alabi repräsentiert der Werbespot sechs geografische Orte und Sprachen sowie weihnachtliche Familientraditionen.
– Die Kampagne unterstützt Make-A-Wish® mit Spenden, die helfen, die Wünsche schwerkranker Kinder zu erfüllen.

Mit „Ein Wunsch für die Feiertage“ präsentiert Disney im 100. Jubiläumsjahr den diesjährigen Weihnachts-Spot und unterstützt damit den langjährigen Charity-Partner Make-A-Wish®. Der erste Live-Action-Spot stellt die Bedeutung von Wünschen in den Mittelpunkt und ist inspiriert vom kommenden Disney Animations-Film „Wish“, der am 30. November in den deutschen Kinos startet.

Regie führte der mit einem Grammy ausgezeichnete nigerianisch-britische Regisseur Meji Alabi. Der Spot zeigt Szenen sechs geografischer Orte und Sprachen, und erzählt die Geschichten von Familien aus der ganzen Welt, die der gemeinsame Wunsch verbindet, an den Feiertagen mit ihren Liebsten zusammen zu sein, und greift dabei eine Reihe von Festtagstraditionen auf, darunter Chanukka, Diwali und Weihnachten.

Regisseur Meji Alabi, sagte: „Ich bin sehr glücklich, dass ich bei der diesjährigen Disney Holiday-Kampagne mit einer so vielfältigen Gruppe von Menschen zusammenarbeiten durfte. Während der Dreharbeiten gab es für mich so viele herausragende Momente, aber ich denke, der beeindruckendste war, als der südafrikanische Kinderchor seine Zeilen sang. Das war ein echter Gänsehautmoment.“

Der Werbespot enthält den weltweit bekannten Song „A Dream Is A Wish Your Heart Makes“ aus dem Disney Zeichentrick-Klassiker „Cinderella“, der neu arrangiert wurde, so dass mehrere Interpreten und Interpretinnen gemeinsam singen können. Die Oscar-prämierte Schauspielerin und Sängerin Ariana DeBose singt die ersten Zeilen im Spot. Sie ist die englischsprachige Synchronstimme der „Wish“ Protagonistin Asha.

Disney Weihnachts-Spot 2023 „Ein Wunsch für die Feiertage“ – hier (https://youtu.be/6k4Qq0SgZSw) geht’s zum Video.

Joss Hastings, VP Global Marketing, Disney Consumer Products, Games & Publishing, sagt: „Weihnachtstraditionen mögen auf der ganzen Welt ganz unterschiedlich aussehen, aber wie und wo auch immer man feiert, wir alle teilen den Wunsch, in dieser besonderen Zeit des Jahres mit den Menschen zusammen zu sein, die wir lieben. Inspiriert von Disneys neuem Animations-Film ‚Wish‘ bringt der Spot Stimmen aus der ganzen Welt zu einem weltweiten Chor zusammen, der das ikonische Lied ‚A Dream is a Wish Your Heart Makes‘ eindrucksvoll interpretiert. Wir hoffen, dass die Fans die neue Variante eines Disney Klassikers genießen, während wir 100 Jahre des Geschichtenerzählens und die wesentliche Rolle, die Musik dabei gespielt hat, feiern.“

Im Rahmen der Feierlichkeiten zu Disneys 100-jährigem Jubiläum hat das Unternehmen seine langjährige Zusammenarbeit mit Make-A-Wish® fortgesetzt. Seit mehr als 40 Jahren arbeiten Disney und Make-A-Wish® zusammen, um Kindern mit schweren Krankheiten und ihren Familien auf der ganzen Welt Freude zu bringen, wenn sie sie am meisten brauchen. Die Unterstützung in diesem Jahr schließt mit Disneys Weihnachtskampagne ab. Anlässlich der Veröffentlichung von Disneys „Wish“ und des Launches der neuen shopDisney „Wish“ Kollektion (https://www.shopdisney.de/charaktere-filme/disney/wish) hat Disney 300.000 US-Dollar an Make-A-Wish® International und seine Tochtergesellschaften gespendet, um mehr lebensverändernde Wünsche für Kinder mit schweren Krankheiten auf der ganzen Welt zu erfüllen. Darüber hinaus spendet Mattel für jede Disneys „Wish“ Star Reveals Überraschungs-Minipuppe 10 % der UVP an Make-A-Wish® (exklusive Mehrwertsteuer).*

Luciano Manzo, Präsident und CEO von Make-A-Wish® International, sagte: „Dies ist ein besonderes Jahr für Disney und unsere langjährige gemeinsame Zusammenarbeit. Wir freuen uns, dass Disney erneut die Weihnachtszeit nutzt, um Kindern mit schweren Krankheiten Wünsche zu erfüllen.“

Zahlreiche Einzelhändler beteiligen sich an Disneys Weihnachtskampagne 2023 und erwecken Geschichten und Charaktere durch innovative Produkte in verschiedenen Kategorien zum Leben: von Spielzeug und Kleidung bis hin zu Schmuck, Elektronik und mehr sind einzigartige Geschenkideen für große und kleine Fans im Handel und auf shopdisney.de erhältlich.

Pressematerial steht hier (https://drive.google.com/drive/folders/1_SX-2QrP6O-m3GnjNGFbHg0dbWUgtpuA?usp=drive_link) zum Download bereit.

Disney Weihnachts-Spot 2023 „Ein Wunsch für die Feiertage“ (YouTube):

Hinweise für Redaktionen:

* Für jede Disneys „Wish“ Star Reveals Überraschungs-Minipuppe, die zwischen dem 1. Oktober und dem 31. Dezember 2023 verkauft wird, spendet Mattel 10 % der UVP (exklusive Mehrwertsteuer) an Make-A-Wish® (mit einer Höchstspende von 50.000 EUR). Dieser Erlös hilft, Kindern mit schweren Krankheiten lebensverändernde Wünsche zu erfüllen. Erfahren Sie mehr unter worldwish.org.

Über Disney Consumer Products, Games and Publishing

Consumer Products, Games, and Publishing (CPGP) ist der Geschäftsbereich von Disney Parks, Experiences, and Products (DPEP), der die allseits beliebten Marken und Franchises in den Alltag von Familien und Fans bringt. Dies geschieht durch Produkte – von Spielzeug bis hin zu T-Shirts, Apps, Büchern, Konsolenspielen – und vielem mehr. Diese sind auf der ganzen Welt zu finden, unter anderem auf der E-Commerce-Plattform shopDisney, bei lokalen und internationalen Einzelhändlern sowie in Disney Stores weltweit plus natürlich die einzigartigen Erlebnisse in den Disney Parks. Das Unternehmen hat erstklassige Teams von Produkt-, Lizenz- und Retail-Experten sowie außergewöhnliche Kreative, Storyteller und Technologen, die diese Fantasie weltweit zum Leben erwecken.

Über Disneys „Wish“

Walt Disney Animation Studios‘ „Wish“ ist eine brandneue Musical-Komödie, die das Publikum in das magische Königreich Rosas entführt, wo Asha, eine scharfsinnige Idealistin, einen Wunsch äußert, der so mächtig ist, dass er von einer kosmischen Kraft erhört wird – einem kleinen Bündel grenzenloser Energie namens Stern. Gemeinsam stellen sich Asha und Stern einem äußerst mächtigen Feind, dem Herrscher von Rosas, König Magnifico, um ihre Gemeinschaft zu retten und zu beweisen, dass wundersame Dinge geschehen können, wenn der Wille eines mutigen Menschen mit der Magie der Sterne verbunden wird.

„Wish (https://www.youtube.com/watch?v=kMtv4jItPOw&t=3s)“ startet am 30. November 2023 in den deutschen Kinos.

YouTube: https://www.youtube.com/@DisneyDeutschlandDE

Über Make-A-Wish®

Make-A-Wish® erfüllt lebensverändernde Wünsche für Kinder mit schweren Krankheiten. Make-A-Wish® wurde 1980 gegründet und ist die weltweit führende Organisation zur Erfüllung von Kinderwünschen. Seitdem wurden mehr als 500.000 Wünsche in fast 50 Ländern weltweit erfüllt. Zusammen mit großzügigen Spendern, Unterstützern, Mitarbeitern und mehr als 40.000 Freiwilligen rund um den Globus gibt Make-A-Wish® Kindern und ihren Familien Hoffnung und Freude, wenn sie es am meisten brauchen. Make-A-Wish® hat sich zum Ziel gesetzt, jedem Kind mit einer schweren Krankheit, die Kraft des Wünschens zu geben, denn Wunscherfüllungen können die emotionale und körperliche Gesundheit verbessern. Weitere Informationen über Make-A-Wish® America finden Sie unter wish.org und über Make-A-Wish® International unter worldwish.org oder folgen Sie @makeawishintl in den sozialen Medien.

Über Disneys soziale Verantwortung

Disney ist nicht nur ein verantwortungsbewusstes Unternehmen, sondern auch bestrebt, Menschen in Not Trost und Inspiration zu spenden und denen, die ihre Welt verbessern wollen, Anregungen und Möglichkeiten zu geben. Disneys langjährige Partnerschaft mit Make-A-Wish® ist ein Beispiel dafür, wie Disney durch die Zusammenarbeit mit anderen dazu beiträgt, die emotionale Resilienz von Kindern zu stärken. Durch die positive Kraft unserer Geschichten und einzigartigen Charaktere schenken wir Kindern und ihnen nahestehenden Personen viele wundervolle Erinnerungen und Momente, um so ihre oftmals schwierige und belastende Situation für einige Zeit in den Hintergrund treten zu lassen. Im Jahr 2021 hat Disney in ganz Europa über 58.000 lebensverändernde Momente geschaffen. Über unsere Verpflichtungen, Ziele und Fortschritte wird jedes Jahr im CSR-Bericht von The Walt Disney Company berichtet. Weitere Informationen über die Programme und die langjährigen karitativen Partner finden Sie unter www.thewaltdisneycompany.eu.

Pressekontakt:
The Walt Disney Company Germany
Consumer Products Games & Publishing, Simone SpeterBundesweite Presseagentur:
little big things GmbH
Kerstin Schulze, T: +49 (0)176 7071 3088, E-Mail: [email protected]
Sarah Schöngarth, T: +49 (0) 157 7143 4688, E-Mail: [email protected]
Original-Content von: The Walt Disney Company GSA, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Exclusive content

- Advertisement -

Latest article

More article

- Advertisement -