Hornhautsocken sind aktuell einer DER Hypes in der Beauty-Szene! Aber wie zuverlässig wirken die Fußmasken wirklich – und sind sie wirklich ihr Geld wert? Peeling-Wunder oder listige Gaunerei? Fades Beauty-Tool oder Zaubermittel?

Unsere skeptischen Blicke waren jedenfalls vielsagend, als wir die My Pretty Feet Socken aus dem Päckchen, das uns der Hersteller zugeschickt hatte, entnahmen.

Dennoch: Gerade deshalb wollten wir Klarheit, ob uns diese Anti-Hornhaut-Socken buchstäblich von den Socken hauen oder sich als glatte Irreführung herausstellen.

Begleiten Sie uns in diesem Beitrag deshalb gerne bei der Klärung dieser spannenden Aufgabe.

Unter der Lupe – My Pretty Feet

In diesem Vorspann möchten wir Ihnen das Produkt My Pretty Feet zunächst kurz vorstellen und Ihnen erläutern, unter welchen Aspekten wir die Fußmasken unter die Lupe nehmen wollen.

Bei dem Produkt My Pretty Feet handelt es sich um etwas überdimensionierte weiße Socken, die mit einer Peeling-Flüssigkeit gefüllt sind. Nach nur kurzer Anwendung sollen sich dann einige Tage später alle Hornhautschichten flächig und schmerzfrei lösen – und babyweiche Füße sollen darunter zum Vorschein kommen! Kein Rubbeln, Raspeln, Schnibbeln und Feilen mehr an schwer zugänglichen Stellen – keine teuren Pediküre-Behandlungen, um Hornhautschichten entfernen zu lassen.

1 / 3

2 / 3

3 / 3

Wie das möglich sein soll, werden wir in 4 Schritten zu klären versuchen:


Schritt 1
Inhaltstoffe

Wir ermitteln die Inhaltsstoffe und nehmen deren Wirkungsweise detailliert in den Fokus.


Schritt 2
Nebenwirkungen

Wir sagen Ihnen, ob Sie bei der Anwendung mit Nebenwirkungen rechnen müssen.


Schritt 3
Expertenmeinung

Wir holen zusätzlich zu unseren Recherchen noch den Rat eines ausgewiesenen Experten ein.


Schritt 4
Kundenbewertungen

Wir fassen Bewertungen zusammen und schauen ob sie unsere Erkenntnisse untermauern können.

Schritt 1: Wirkstoffe – Wie funktioniert My Pretty Feet?

my pretty feet fußmaske inhaltsstoffe wirkung anwendung

Wie bereits erwähnt, befindet sich in der Flüssigkeit der Fußmasken My Pretty Feet eine hornhautlösende Wirkstoffkombination. Diese besteht aus den folgenden 4 Wirkstoffen: Milchsäure, Glycerin, Natron und Proteasen.

Doch wie wirken die einzelnen Substanzen dieser Wirkstoffkombination?

  • Milchsäure
    Milchsäure ist in der Lage, die harten und vielschichtigen toten Zelllagen einer Hornhaut zu öffnen und damit für einen Ablösungsprozess vorzubereiten.
  • Glycerin
    Glycerin ist kein Fremdkörper in der Peeling-Flüssigkeit von My Pretty Feet, denn diese Substanz ist auch ein natürlicher Stoff, der in unserem Körper vorkommt. Dort gehört er beispielsweise zum Feuchthaltesystem der Haut. Glycerin sorgt also als Feuchtigkeitsbinder dafür, dass die Haut elastisch bleibt.
  • Natron
    Natron ist in der Lage, Hornhaut aufzuquellen und sie ebenso wie Glycerin weich und damit ablösbar zu machen.
  • Proteasen
    Proteasen sind Enzyme (spezielle Wirkstoffe), die die Eiweißverbindungen zwischen noch locker zusammenhängenden Hornhautschichten auflösen – in der Fachsprache nennt man diesen Vorgang Enzympeeling.

Schritt 2: Welche Nebenwirkungen können auftreten?

Im Prinzip dürften keine Nebenwirkungen bei der Anwendung der Socken auftreten – es sei denn, dass sich Überempfindlichkeitsreaktionen (allergische Reaktionen) gegenüber einem oder mehreren der Inhaltsstoffe einstellen.

Die My Pretty Feet Fußmaske sollte nicht verwendet werden, wenn:

  • Sie sich in der Schwangerschaft oder Stillzeit befinden.
  • Sie offene Wunden oder Schnitte an den zu behandelnden Füßen haben.
  • Sie an einer dermatologischen Erkrankung leiden.
Kurze Information

Bei bestehenden Hauterkrankungen oder Unsicherheiten, sollten Sie die Verwendung des Enzympeelings erst mit Ihrem Hautarzt abklären.

Schritt 3: My Pretty Feet im Expertencheck

Wir haben im Zuge unserer Recherchen zu My Pretty Feet auch einen Experten um eine Stellungnahme zu dieser Fußmaske gebeten und ihm die folgende Frage gestellt: „Ist die Fußmaske My Pretty Feet ein geeignetes Produkt, um Hornhaut an den Füßen sicher und vollständig zu entfernen?“

Hier nun seine Antwort:

„Die Fußmaske My Pretty Feet enthält aus meiner Sicht Wirkstoffe, die effektiv in der Lage sind, auch dicke Schichten Hornhaut nach und nach aufzuschließen und abzulösen.

So ist zum Beispiel Milchsäure in der Lage, auch bis zu 500 Zelllagen dicke Hornhaut aufzubrechen und einem allmählichen Peelingprozess zuzuführen. Aber auch die in der Fußmaskenflüssigkeit enthaltenen Proteasen sind ideal, um auf dem Wege des Emzympeelings eine Ablösung von Hornhautschichten zu erleichtern. Schließlich ist Glycerin, ein Alkohol, der in allen Fetten enthalten ist – zusammen mit Natron – enorm wichtig für pralle Hautzellen und eine elastische und weiche Haut.

Ich vertrete auf Grund meiner jahrelangen Tätigkeit als Experte auf dem Gebiet der Podologie die dezidierte Auffassung, dass die Fußmaske My Pretty Feet genau die richtige Zusammensetzung an Wirkstoffen aufweist, die effektiv Hornhautschichten zur Ablösung vorbereiten kann.“

Maren S., Podologin

Schritt 4: Was sagen die Anwender zu My Pretty Feet?

my pretty feet fußmaske erfahrung bewertung kunde anwender amazon

Wir haben etwa 100 Kundenerfahrungen zur Fußmaske My Pretty Feet ausgewertet und sind zu folgendem Ergebnis gekommen:

Etwa 90 % aller Anwender haben 5 von 5 Sternen vergeben, sind also mit dem Produkt sehr zufrieden. Insbesondere werden die folgenden Erfahrungen geteilt:

Quelle: www.amazon.de

Quelle: www.amazon.de

Demgegenüber sind knapp 10 % aller Anwender enttäuscht von der Wirkung, empfinden das Preis-Leistungs-Verhältnis als unangemessen und raten dazu, wieder zu Hornhautraspel und Feile zu greifen.

Wir können damit abschließend feststellen, dass die meisten Kunden sehr gute Erfahrungen mit den Hornhautsocken gemacht haben und damit auch die Expertenmeinung bestätigen.

Es liegt aber in der Natur der Sache, dass ein Produkt nicht bei jedem gleich gut wirkt. Der Hersteller bietet deshalb denjenigen, die nicht zufrieden sind, eine Geld-Zurück-Garantie an, auf die wir hier schon einmal vorsorglich hinweisen – dazu weiter unten mehr Details.

My Pretty Feet im Video Test

Die Hornhautsocken von My Pretty Feet sind bereits mehrfach getestet worden. Deshalb finden sich sogar bei Youtube einige Video Beiträge von Menschen, die ihre Erfahrungen mit anderen teilen wollen.

So beschreibt Katharina in nachfolgenden Video in ihrer charmanten Art die My Pretty Feet Fußmaske und gibt selbst die folgende Einleitung dazu:

„Liebe Mithörerschaft, heute ein Video der Extraklasse! Ich habe eine Fußmaske getestet und gebe euch ein ehrliches Review zum Produkt. Die Masken wurden mir zugeschickt, das heißt ich habe keinerlei Geld bezahlt. Meine Leistung ist es, euch das Produkt vorzustellen und meine aufrichtige Meinung abzugeben.“

Wir fassen für Sie an dieser Stelle den Videoinhalt noch einmal kurz zusammen:

Anwendung:

  • Maske wird einfach über den Fuß gezogen
  • Flüssigkeit 2 Stunden einwirken lassen
  • abwaschen
  • 7 bis 10 Tage warten
  • Haut schält sich danach
  • Babyhautfuß kommt zum Vorschein

Söckchen:

  • haben innen Flüssigkeit, außen Plastik
  • müssen oben aufgeschnitten werden

Selbstversuch von Katharina:

  • die ersten 5 Tage nach Anwendungsbeginn passierte gar nichts
  • am 6. Tag wurde die Haut sehr trocken
  • am 7. Tag pellte sich unter der Dusche die Hornhaut schmerzlos ab

Produktkritik:

  • nur knappe Anwendungsanleitung
  • Verpackung schlicht, aber in Ordnung
  • Geruch tendenziell angenehm nach Lavendel, mit einer chemischen Note, Geruch verbesserungsfähig

Katharinas Fazit:

  • Kaufempfehlung wegen Zeitersparnis – man muss nur 2 Stunden lang die Fußmasken anziehen, um seine Hornhaut loszuwerden.

Das Ergebnis

Anzeige

Anwendungsanleitung – My Pretty Feet richtig benutzen

Um einen der Kritik Punkte von Katharina aufzugreifen („nur knappe Anwendungsanleitung“), haben wir für Sie die Anwendung der My Pretty Feet Hornhautsocken noch einmal ganz genau recherchiert.

Wie bei solchen Produkten üblich, erreicht man optimale Ergebnisse, wenn man sich bei der Anwendung genau an die Herstellerangaben hält. Die perfekte Anwendung der My Pretty Feet Fußmasken erfolgt also folgendermaßen

  1. Die Füße sollten vor der Verwendung der Füße ordentlich gereinigt werden
    Wichtig: Möglichst nur mit Wasser und OHNE Seifen, Shampoos oder dergleichen)
  2. Entnehmen Sie die beiden Fußmasken der Alu-Packung (Inhalt: 2 Fußmasken)
  3. Um die Socken verwenden zu können, schneiden Sie beide Socken am Bündchen auf
    Wichtig: Schneiden Sie nicht unterhalb des Klebepunktes mit der Aufschrift „Öffnen“.
    Wo Sie am besten schneiden sollten…

    my pretty feet aufschneiden richtig anwenden

  4. Masken über die Füße ziehen und mit Hilfe der Klebepunktes verschließen.
  5. Die Flüssigkeit mit den Wirkstoffen müssen Sie nun für genau 2 Stunden einwirken lassen.
  6. Entfernen Sie dann die Masken und waschen Sie die Füße sorgfältig mit Wasser ab.

Nach der Anwendung heißt es dann „Geduld haben“. Die Inhaltsstoffe der Fußmaske müssen erst ihre Wirkung entfalten und Ergebnisse sehen Sie erst ein wenig zeitversetzt. Der Hersteller gibt an:

  • Erst nach 5 bis 7 Tagen beginnt sich die Hornhaut, von Ihren Füßen zu pellen.
  • Meistens hat sich die Hornhaut nach 7 bis 10 Tagen komplett gelöst.
  • In einigen Fällen kann der Abschluss der Behandlung sogar noch ein wenig länger dauern

Bei Bedarf und in sehr schweren Fällen kann die Anwendung in regelmäßigen Abständen mit neuen Masken wiederholt werden.

Kleiner Anwendungstipp

Unsere Recherchen ergaben, dass regelmäßige Fußbäder (alle 2 oder 3 Tage) den Ablöseprozess beschleunigen sollen.

My Pretty Feet kaufen, aber wo?

my pretty feet fußmaske kaufen preis günstig bester kosten

Sind Sie jetzt neugierig geworden und wollen Sie die Peeling-Maske für die Füße ausprobieren, so gibt es verschiedene Möglichkeiten My Pretty Feet zu erwerben.

So können Sie die My Pretty Feet Fußmasken zum einem ganz bequem direkt über die Seite des Herstellers bestellen und zum anderen über einen autorisierten Händler auf Amazon kaufen.

Dabei lockt sowohl der Hersteller als auch Amazon mit verschiedenen Sparangeboten. Doch wo bekommen Sie My Pretty Feet schlussendlich zum besten Preis?

Wo Sie den günstigsten Preis bekommen!

Den günstigsten Preis bekommen Sie beim Hersteller. Bei Amazon sind die My Pretty Feet Fußmasken erheblich (zwischen 3,95 Euro und 14,85 Euro) teurer, je nach Angebotsumfang.

Der Hersteller – Good Living Produkts – macht Ihnen die folgenden 3 attraktiven Angebote:

  • Angebot 1:
    Dieses Angebot eignet sich für denjenigen, der öfter Hornhaut an den Füßen entfernen muss oder wegen besonders dicker Hornhautschichten eine weitere Anwendung braucht. Aber auch Sammelbesteller oder eine ganze Familie kommen mit diesem Schnäppchenangebot sehr günstig an die Fußmasken:
    Bei diesem 3 + 2-Angebot bekommt man 5 Fußmaskenpaare, muss aber nur 3 bezahlen – die beiden anderen Paare bekommt man vom Hersteller gratis dazu – für einen Gesamtpreis von 44,85 Euro.
  • Angebot 2:
    Bei diesem Angebot erhalten Sie 3 Fußmaskenpaare. Dabei legen Sie 2 Exemplare in den Warenkorb und bekommen an der Kasse ein 3tes Paar gratis vom Hersteller geschenkt – Gesamtpreis hier 29,90 Euro.
  • Angebot 3:
    Auch bei dem „kleinsten“ Angebot kann man sparen, denn aktuell kostet das Paar Fußmasken nur 14,95 Euro, statt 39,95 Euro (Normalpreis).

Alle Preise sind Endpreise, denn die Lieferung erfolgt für den Besteller ohne Versandkosten.

Was Sie sonst noch interessieren könnte

An dieser Stelle beantworten wir einige interessante Fragen zur My Pretty Feet Fußmaske, die für Sie wichtig sein könnten.

Dabei haben wir uns orientiert an Fragen, die von Seiten unserer Leser kamen, aber auch an Fragen, die in Foren oder der Kommentarsektion bei verschiedenen Youtube Videos zur My Pretty Feet Maske gestellt wurden.


Löst sich die Hornhaut tatsächlich von alleine?

Ja, das ist der Fall. Sie müssen die Hornhaut nur vom Fuß abnehmen.

Wie lange dauert es bis die Hornhaut vollständig abgelöst ist?

Nach 7 bis 10 Tagen ist der Ablöseprozess spätestens abgeschlossen.

Wann kann ich die Maske wieder anwenden?

Wenn Sie den Eindruck haben, dass die Hornhaut wieder zu stark geworden ist, können Sie die Maske jederzeit wieder anwenden.

Ist der Ablöse-Prozess schmerzhaft?

Nein, der Ablöseprozess ist schmerzfrei, es lösen sich ja nur tote Hornhautschichten ab.

Ist das Produkt gesundheitsschädlich?

Nein keineswegs – wenn es bestimmungsgemäß zum Peeling von Hornhautschichten an den Füßen angewendet wird. Die Wirkstoffe – Milchsäure, Glycerin, Natron und Proteasen – sind in der Kosmetik erprobte Stoffe und teilweise sogar körpereigene Substanzen und damit allgemein sehr verträglich. Nicht völlig auszuschließen ist natürlich, dass in seltenen Fällen einzelne Personen gegen einen der Wirkstoffe von My Pretty Feet Fußmaske allergisch reagieren.

Kann ich auch als Mann die Maske nutzen?

Ja, auch Männerfüße mit Hornhautschichten freuen sich über die My Pretty Feet Socken!

Bietet der Hersteller eine Geld-Zurück-Garantie?

Diese Frage halten wir für sehr wichtig! Gerade diejenigen Anwender, die von der Wirkung der Socken enttäuscht sind (es sind aber nur etwa 10 % aller Anwender) übersehen oft, dass der Hersteller nur zufriedene Kunden haben will. Er bietet deshalb jedem an, dem die Socken nicht geholfen haben, die My Pretty Feet Masken zurückzugeben, ohne Wenn und Aber. Niemand geht also mit der Bestellung der Fußmasken ein finanzielles Risiko ein. Die erhaltene Ware muss nur an den Hersteller zurückgeschickt werden und Sie erhalten anstandslos Ihr bereits gezahltes Geld zurück!


Kommentieren Sie...

Sie wollen Ihre Erfahrungen mit My Pretty Feet teilen?
Oder wurden Ihre Fragen noch nicht beantwortet?

Dann nutzen Sie einfach die Kommentarfunktion unter diesem Artikel. Wir freuen uns über neue Fragen oder Ihre Erfahrungsberichte und reagieren so schnell wie möglich!

Einschätzung zu My Pretty Feet

Die Wirkung der My Pretty Feet Fußmasken haut die meisten Kunden buchstäblich aus den Socken – bis auf wenige Ausnahmen sind die Anwender zufrieden oder gar begeistert. Die Socken entwickeln sich vor allem deshalb zum Hornhautschreck an den Füßen, weil die in der Wirkflüssigkeit enthaltenen Substanzen als besonders geeignet gelten und in der Kosmetikbranche für ein effektives Peeling bzw. Enzympeeling bereits breit erprobt sind. Diese Auffassung wird von Experten uneingeschränkt geteilt. Dazu kommt, dass unerwünschte Nebenwirkungen bisher nicht dokumentiert werden mussten.

Wir vertreten die aufrichtige Meinung, dass My Pretty Feet Fußmasken hilfreich bei der Beseitigung von Hornhautschichten an den Füßen sind und geben Ihnen deshalb den Tipp, sich möglichst bald auf die – My Pretty Feet – Socken zu machen!



Anzeige

HINTERLASSEN SIE IHRE ERFAHRUNGEN

Please enter your comment!
Please enter your name here