Gesundheit"Mission magi...

„Mission magisches Tagebuch“: Mental Health bei Kindern

Baden-Baden (ots) –

Neuer Podcast ab 26. Januar 2024 immer freitags in der ARDAudiothek, bei planet-schule.de, SWR Plus und im SWR Kindernetz / Reaktion auf zunehmende psychische Belastung bei Kindern

Ole wird in der Schule gemobbt, Jana merkt, wie sich ihr Körper verändert und findet das irgendwie befremdlich und Elli würde am liebsten gar nicht mehr in die Schule gehen. Sie und viele andere Kinder kämpfen mit verschiedenen psychischen Problemen. Aber sie sind nicht allein. Sie bekommen Hilfe vom Club des magischen Tagebuchs bestehend aus Klara, Keks und Matte. Mit der Podcast-Reihe „Mission magisches Tagebuch“ reagieren planet schule und das Kinderprogramm des SWR auf die erschreckenden Zahlen zu psychischen Belastungen bei Kindern.Laut aktueller Studie des Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf fühlt sich jedes dritte Kind psychisch belastet. Entstanden ist so eine Podcast-Hörspielwelt, in der Kinder Kindern helfen. Für Grundschulen gibt es im Rahmen des Projekts ein Unterrichtspaket mit vielen didaktischen Ideen, Arbeitsblättern und Anregungen für den Unterricht. Die erste Folge von „Mission magisches Tagebuch“ steht ab dem 26. Januar zum Abruf in der ARD Audiothek bereit.

„Ich bin nicht allein!“

Die Hosts des Podcasts sind die fiktiven Charaktere Klara, Keks und Matte. Die drei sind der Schlüssel zu einem magischen Tagebuch. Aus dem Buch können sie Stimmen anderer Kinder hören, die in Tagebucheinträgen über ihre Ängste, Krisen und Probleme sprechen. Es geht um Mobbing, Schulstress, ADHS, um Heimweh, Freundschaft und um viele weitere Themen. In jeder Folge löst die Gruppe mit Hilfe des magischen Tagebuchs einen neuen „Fall“. Der Podcast „Mission magisches Tagebuch“ wurde gemeinsam mit Kindern unter psychologischer Beratung entwickelt. In jede Mission fließen therapeutische Aspekte ein. Kinder lernen, sich mit ihren Gefühlen auseinanderzusetzen, und bekommen Konfliktlösungsstrategien an die Hand. Gleichzeitig sind die einzelnen Folgen spannend und unterhaltsam. Hier bekommen Kinder selbst eine Stimme und werden so gestärkt. Die vielleicht wichtigste Botschaft ist: „Ich bin nicht allein!“

„Mission magisches Tagebuch“

Die zehnteilige Podcast-Reihe „Mission magisches Tagebuch“ ist eine Produktion des SWR nach einer Idee von Ursi Zeilinger. Autorin: Pia Fruth, Regie: Kirstin Petri (SWR2 Hörspiel), Redaktion: Lene Neckel (SWR Kinderprogramm) und Ursi Zeilinger (SWR planet schule), Redaktionsleitung: Nicolas Duscha (SWR planet schule), Abteilungsleitung Stefanie von Ehrenstein (SWR Kinderprogramm). Ab dem 26. Januar 2024 wird immer freitags eine neue Folge in der ARD Audiothek (https://1.ard.de/magisches_tagebuch) , bei planet-schule.de, auf dem Youtube Kanal SWR Plus, und auf allen bekannten Podcast-Plattformen veröffentlicht. Das Unterrichtspaket ist bei planet schule (https://www.planet-schule.de/schwerpunkt/mission-magisches-tagebuch/index.html) abrufbar.

Fotos über ARD-Foto.de (https://ard-foto.de/)

Informationen, kostenloses Bildmaterial und weiterführende Links unter

http://swr.li/mission-magisches-tagebuch

Newsletter: „SWR vernetzt“, SWR vernetzt Newsletter

Pressekontakt:
Felix Oser, Tel. 07221 929 22986, [email protected]
Original-Content von: ARD Audiothek, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Exclusive content

- Advertisement -

Latest article

More article

- Advertisement -